Verkleinern Vergrößern

Wohnhaus Gustorf


"Du kannst nicht ein Haus lieben, das ohne Gesicht ist und in dem deine Schritte keinen Sinn haben."
(
Antoine de Saint-Exupéry, Die Stadt in der Wüste, Citadelle)

Das Wohnhaus Gustorf befindet sich im gleichnamigen Ortsteil von Grevenbroich. Es besteht eine gute Infrastruktur an Einkaufsmöglichkeiten, Cafés und Restaurants. Eine Busanbindung zum Ortskern von Grevenbroich ist vorhanden. Mit dem Zug ist Köln in einer halben Stunde zu erreichen.

Zum Wohnhaus gehört ein großer Garten, der zum Verweilen einlädt.

Im Wohnhaus Gustorf leben 50 Menschen mit einer geistigen Behinderung in fünf Wohngemeinschaften zusammen.

Die Betreuung

Abgestimmt auf die Bedürfnisse unserer Bewohnerschaft und ihre individuellen Fähigkeiten wird der Tagesablauf organisiert. Die Bewohner erhalten eine ganzheitliche Unterstützung mit der Zielsetzung, am Leben in der Gemeinschaft teilzuhaben, Fertigkeiten zu erlangen oder zu erhalten, soziale Kompetenzen zu schärfen und den Lebensalltag zu gestalten.

Die Bewohner werden rund um die Uhr von multiprofessionellen Teams aus Sozialpädagogen, Heilerziehungspflegern, Erziehern, Krankenpflegern sowie hauswirtschaftlichen Kräften unterstützt.

Steckbrief
Bewohneranzahl: 5 Wohngemeinschaften mit jeweils 10 Bewohnern
Finanzierung: Eingliederungshilfe SGBXII
Form: stationär mit Tagesstruktur
Anschrift: Dunantstraße 5-7, 41517 Grevenbroich-Gustorf
Leitung: Roland Struzyna, Sozialmanager M.A., Dipl. Sozialarbeiter/-pädagoge

Telefon: 02181-2702 300
E-Mail: wh.gustorf@luw.nrw

Wohnhaus Gustorf
Dunantstr. 5-7
41517 Grevenbroich-Gustorf