Verkleinern Vergrößern

Wohnhaus Wevelinghoven (Burg)

Wohnen und leben, so selbstbestimmt ich kann.


Im Herzen von Wevelinghoven gelegen, integriert in das kulturelle, städtische Leben des Ortsteils, befindet sich das Wohnhaus „Burg“. Das schöne denkmalgeschützte Gebäude bietet ein Zuhause für zwanzig Menschen im Alter von Anfang 20 bis Mitte 50 mit unterschiedlichen Wünschen, Fähigkeiten und Unterstützungsbedarfen.

Die „Burg“ umfasst ein Hauptgebäude, in dem 16 Bewohner leben, ein Nebengebäude für vier Menschen und einen schönen, großzügigen Innenhof.
Im Nebengebäude werden besonders intensiv lebenspraktische Fähigkeiten geübt. Für die Förderung der Bewohner steht eine Trainingsküche mit Waschmaschine und Trockner bereit.

Insgesamt stehen den Klienten zehn Einzelzimmer, fünf Doppelzimmer und verschiedene Gemeinschaftsräume zur Verfügung. Die einzelnen Zimmer werden von und mit jedem Bewohner individuell gestaltet.

In der ersten Etage des Hauptgebäudes befindet sich ein Einzelzimmer, das im Rahmen der Verhinderungspflege Gästen angeboten wird. Aufgrund der baulichen Gegebenheiten ist das Wohnhaus für Menschen, die körperlich stark beeinträchtigt oder auf einen Rollstuhl angewiesen sind, nicht geeignet.

In unmittelbarer Nähe des Wohnhauses befinden sich vielfältige Angebote an Geschäften, Ärzten und weiteren Dienstleistungen. Kultur- und Erholungsmöglichkeiten sind durch die gute Infrastruktur schnell erreichbar.

Viele Klienten des Wohnhauses verbringen ihre Freizeit gerne mit verschiedenen Aktivitäten.  Selbstständig oder in Begleitung besuchen sie beispielsweise Kino, Schwimmbad, Schützenfeste und Bundesligaspiele.

Singen im Chor und jede Art von Feiern sind fester Bestandteil des lebhaften Miteinanders. Die Aktivitäten richten sich nach den Wünschen und Bedürfnissen jedes Klienten.

Die Betreuung

Sie werden individuell von engagierten Mitarbeitern begleitet, die ihnen beratend zur Seite stehen in ihrer selbstbestimmten Lebensgestaltung. Die Ermöglichung zur Teilhabe an der Gesellschaft ist dabei wesentlicher Bestandteil unserer Arbeit.

Hilfen werden im individuellen Hilfeplan mit und für jeden Bewohner geplant und anschließend im Alltag umgesetzt.

Steckbrief
Bewohneranzahl: 1 Wohngemeinschaft mit 16 Bewohnern, 1 Wohn-gemeinschaft mit 4 Bewohnern, 1 Gastzimmer
Finanzierung: Eingliederungshilfe SGB XII
Form: stationär
Anschrift: An der Obermühle 115, 41516 Grevenbroich
Leitung: Monika Brand, Diplom Sozialpädagogin

Telefon: 02181-2702 350
E-Mail: wh.burg@luw.nrw

Wohnhaus Burg
An der Obermühle 115
41516 Grevenbroich-Wevelinghoven