Start » Unternehmen » Aktuelles » Corona-Virus: Wir stehen in Kontakt mit den Behörden und rea...

Corona-Virus: Wir stehen in Kontakt mit den Behörden und reagieren auf Empfehlungen

Die Geschäftsleitung steht in engem Kontakt mit dem Gesundheitsamt des Rhein-Kreis Neuss und entscheidenden Behörden, um auf eintretende Situationen schnell und sachgerecht reagieren zu können.

Die Verbreitung des Corona-Virus löst ständige Neuigkeiten in der Veranlassung von zu treffenden Maßnahmen und Handlungen aus. In Bezug auf all unsere Einrichtungen verfolgen wir ständig die aktuelle Lage und Entwicklung und entwickeln Lösungsansätze für mögliche Szenarien. Wir haben Vorsichts- und Hygienemaßnahmen umgesetzt, um die innerbetriebliche Ansteckungsgefahr zu reduzieren. Die Geschäftsleitung steht in engem Kontakt mit dem Gesundheitsamt des Rhein-Kreis Neuss und entscheidenden Behörden, um auf eintretende Situationen schnell und sachgerecht reagieren zu können. 

Wir bitten darum, Besuche in den Wohnhäusern auf das Nötigste zu beschränken. 

Für wichtige Fragen hat das Kreis-Gesundheitsamt unter der Telefonnummer 02181/601-7777 eine auch am Wochenende besetzte Hotline eingerichtet. Diese ist montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr sowie samstags und sonntags von 9 bis 18 Uhr erreichbar.

Hinweise des Robert-Koch-Institutes zum Corona-Virus finden Sie hier.

Eine Erklärung des Corona-Virus in Leichter Sprache finden Sie hier.

Hygiene-Vorschriften in Leichter Sprache finden Sie hier.