Start » Unternehmen » Aktuelles » Wir bieten praxisintegrierte Ausbildungsplätze (PIA) für Erz...

Wir bieten praxisintegrierte Ausbildungsplätze (PIA) für Erzieher und Heilerziehungspfleger an

Abwechslungsreich und praxisnah: Die Ausbildung mit praktischem Einsatz in den Einrichtungen der Leben und Wohnen.

Praxisintegrierte Ausbildung (PIA) Heilerziehungspflege

Neben dem schulischen Teil der Ausbildung lernen Sie in einem unserer multiprofessionellen Teams, was es heißt, Menschen mit Behinderung im Alltag zu unterstützen und zu pflegen. Ihre dreijährige, praxisintegrierte Ausbildung umfasst den Unterricht im Berufskolleg wie auch zum gleichen Teil die praktische Arbeit in unseren Einrichtungen. Nach dem Ausbildungsabschluss sind Sie staatlich anerkannte/r Heilerziehungspfleger/in und können gleichzeitig die Fachhochschulreife erlangen.

Praxisintegrierte Ausbildung (PIA) Erzieher/in

Als Erzieher/in in einer unserer inklusiven Kindertagesstätten lernen Sie den Praxisbereich kennen, der den theoretischen Teil Ihres Berufsschulunterrichts ergänzt. Sie begleiten und fördern die Entwicklung von nicht behinderten sowie behinderten Kindern und sind Teil unserer familienorientierten, heilpädagogisch ausgerichteten Arbeit. Nach dem Abschluss Ihrer dreijährigen Ausbildung sind Sie staatlich anerkannte/r Erzieher/in und können gleichzeitig die Fachhochschulreife erlangen.

Bei Fragen und dme Interesse für praxisintegrierten Ausbildung wenden Sie sich gerne an
Frau Andrea Lmbertz-Bolten, Telefon:02181/ 2702 200 oder
Frau Monika Brand, Telefon 02181/ 2702 350.

Foto: Lebenshilfe, David Maurer