Start » Kinder und Familien » Offene Hilfen » Schulassistenz

Schulassistenz – Unterstützung für Kinder mit Beeinträchtigung im Schulalltag

Die Schulassistenz ist ein Angebot der „Offenen Hilfen“. Schulassistenten unterstützen Kinder und Jugendliche mit körperlichen, geistigen oder seelischen Beeinträchtigungen in ihrem Schulalltag. Schwerpunkte der Schulassistenz sind

  • Ermöglichung der Teilhabe an schulischen Aktivitäten
  • Aneignung der Lerninhalte
  • Erweiterung der Sozialkompetenz
  • Hilfe bei lebenspraktischen Verrichtungen / pflegerische Versorgung

Die Schulassistenz der Leben und Wohnen gGmbH hat den Auftrag, mit den Kindern ebenso fachlich wie pädagogisch zu arbeiten. Sie ermöglicht Schulkindern und Jugendlichen ihre Erfahrungen in Schule und Alltag zu reflektieren, neue Lern- und Kommunikationsmöglichkeiten zu entwickeln und bindet auch Eltern und Lehrpersonen mit ein. 

Die Schulassistenz wird über das Jugendamt und/oder das Sozialamt finanziert.

Wenden Sie sich bei Fragen zu unserer Schulassistenz gerne an uns.