Start » Karriere » Fachkraft (w/m/d) für den Nachtdienst in unserem Wohnhaus Al...

Fachkraft (w/m/d) für den Nachtdienst in unserem Wohnhaus Aldenhoven gesucht

Sie sind Heil­erziehungs­pfleger*in, Altenpfleger*in, Gesundheits- und Krankenpfleger*in, Erzieher*in oder Sozialpädagog*in? Unterstützen Sie uns im Nachtdienst.

Für den Nachtdienst im Wohnhaus Aldenhoven suchen wir ab sofort Heil­erziehungs­pfleger*innen, Altenpfleger*innen, Gesundheits- und Krankenpfleger*innen, Erzieher*innen oder Sozialpädagog*innen in unbefristeter Teilzeitanstellung (0,6 VK)!
 
Welche Aufgaben trauen wir Ihnen zu?

  • Nächtliche Begleitung unserer Klient*innen in allen Teilhabebereichen
  • Umsetzung der Assistenz- / Hilfeplanung im pädagogischen und pflegerischen Bereich 
  • Hauswirtschaftliche Tätigkeiten
  • Dokumentation der erbrachten Leistungen


Was dürfen Sie mitbringen?

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem der o.g. Berufe
  • Wertschätzende Einstellung zu Menschen mit Beeinträchtigungen
  • Erfahrung im Umgang mit Be­hin­derung (wünschenswert)
  • Bereitschaft zur Begleitung von Menschen mit herausfordernden Ver­haltensweisen
  • Kenntnisse und Erfahrung in der Pflege
  • Verantwortungsbewusstsein und eigenständige Arbeitsweise
  • Kooperatives Ver­halten und Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit und Freude an einer Arbeit in einem qualifizierten Team
  • EDV Anwenderkenntnisse
  • Bereitschaft zur Arbeit in Schicht- und Wochenenddiensten


Was bieten wur Ihnen?

  • Umfassende Einarbeitung in eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • IT-gestützte Arbeitsorganisation
  • Umfassende Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Bezahlung nach TVöD (SuE / VKA)
  • Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge (RZVK)
  • Optional: Ver­mögenswirksame Leistungen / Entgeltumwandlung / zusätzliche Krankenversicherung



Bitte füllen Sie unser Online-Bewerbungs­formular mit Ihren Daten vollständig aus oder senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an: bewerber@luw.nrw

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Persönliche Fragen richten Sie bitte an:
Herr Tim Wallraf (Einrichtungsleitung), Telefon:02181 / 2702-550