Start » Karriere » Für die Interdisziplinäre Frühförderung suchen wir Logopäd*i...

Für die Interdisziplinäre Frühförderung suchen wir Logopäd*innen/Sprachheilpädagog*innen in unbefristeter Teil- oder Vollzeitanstellung (mind. 19,5 Std.)

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Die interdisziplinäre Früh­förde­rung umfasst alle medizinisch-therapeutischen und heil­päda­gogischen Maß­nahmen zur Früherkennung und Früh­förde­rung behinderter und von Be­hin­derung bedrohter Kinder. Für unsere Einrichtung in Greven­broich-Elsen suchen wir ab sofort Logopäd*innen/Sprachheilpädagog*innen (w/m/d) in unbefristeter Teil- oder Vollzeitanstellung (mind. 19,5 Std.).


Welche Aufgaben trauen wir Ihnen zu?

  • Mitarbeit bei der Durchführung der Eingangs-, Ver­laufs- und Abschlussdiagnostik der Kinder
  • Mitarbeit bei der Erstellung des Förder- und Behandlungsplans
  • Sprachtherapeutische Förderung der einzelnen Kinder
  • Regelmäßiger Austausch mit dem interdisziplinären Team
  • Durchführung von Elterngesprächen
  • Zusammenarbeit mit anderen Stellen wie Behörden, Ärzt*innen, Therapeut*innen, KiTas


Was dürfen Sie mitbringen?

  • Abgeschlossene Aus­bil­dung zum/zur Logopäd*in oder ver­gleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse über Entwicklungs- und Förderdiagnostik mit standardisierten Testver­fahren oder Screenings
  • Engagement, Freude und Spaß am Umgang mit Kindern
  • Wertschätzende Einstellung zu Menschen mit Beeinträchtigung
  • Einfühlungsver­mögen und ein liebevoller Umgang mit Kindern
  • Hohe soziale und interkulturelle Kompetenz


Was bieten wir Ihnen?

  • Umfassende Einarbeitung in eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Mitarbeit in einem aufgeschlossenen und kollegialen Team
  • Bezahlung nach TVöD (SuE / VKA)
  • Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge (RZVK)
  • Optional: ver­mögenswirksame Leistungen / Entgeltumwandlung / zusätzliche Krankenver­sicherung



Bitte füllen Sie unser Online-Bewerbungs­formular mit Ihren Daten vollständig aus oder senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an: bewerber@luw.nrw

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Persönliche Fragen richten Sie bitte an:
Frau Elke Simler (Einrichtungsleitung), Telefon:02181 / 2702-803